>>> AKTUELLES >>> AKTUELLES >>> AKTUELLES >>>

UMBAU - onlinepräsenz

 

Haben sie es schon bemerkt?

Es tut sich derzeit einiges auf unserer Homepage! 

 

Daher bitten wir um Verständnis, falls die ein oder andere Information zeitweise nicht abgerufen werden kann.

 

 

Euer KSB - Team

 

Premiere des Colör Songs „Bewegen“

 

Im Rahmen des Projekts „Anerkannter Bewegungskindergarten“  hat sich das Team des Kreissportbundes Düren mit der kölschen Frauengruppe Colör zusammen getan und ein kindgerechtes Bewegungslied entwickelt. Ganz im Sinne des natürlichen Bewegungsdrangs von Kindern, verbindet der Songtext verschiedene Tiere mit passenden Bewegungen zum Mitttanzen: „…der Bär dreht sich im Kreis, der Hund  der hebt das Bein.“

 

Auf der „bewegten“ Pressekonferenz fand die Premiere des Liedes im neuen Bewegungsraum des Kreissportbundes statt. Bevor eingeladene Gäste wie, Walter Schneeloch (Präsident LSB), Thomas Rachel (Parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministeriums Bildung und Forschung), Paul Larue (Bürgermeister der Stadt Düren), Wolfgang Spelthahn (Landrat Düren), Marco Schmunkamp (Bürgermeister der Stadt Nideggen), David Wirtz (Vorsitzender des Stadtsportverbands Jülich) und  Rainer Neumann, Alfred Bergrath und Karl- Josef Steeg (Vorstand KSB Düren) dem außergewöhnlichen  Auftritt lauschen durften, mussten diese, mit der Hilfe der Kinder des ersten anerkannten Bewegungskindergartens „Drachenburg“, einen Hindernisparcours durchlaufen.

 

Der neue Song wird allen bisherigen 77 Anerkannten Bewegungskindergärten zur Verfügung gestellt und soll vorreitend zur Zertifizierung aller 165 Kindertageseinrichtungen des Kreises Düren verhelfen.

 

„Das Passwort lautet MOVE!“

 

 

Zum Reinhören :)
Colör.mp4
MP3-Audiodatei [44.4 MB]

Biathlon Challenge Jülich

Die Biathlon auf Schalke-Tour 2016 kommt in deine Stadt!

 

1386 Wettkämpfer, 12.000 „Schnupperschützen“ und rund 200.000 Schüsse bei 20 Etappen machten die Tour 2015 zum weltgrößten Volksbiathlon. Auch 2016 stehen mehr als 30 Etappen auf dem Tourplan und bieten allen Neugierigen das Ausprobieren des Biathlonschießens mit originalen Biathlongewehren an, die mit gänzlich gefahrloser IQ-Laserschießtechnik ausgestattet sind.

 

Eine dieser Etappen wird vom Stadtsportverband Jülich ausgerichtet:

 

Ort: Kirchplatz (Kölnstraße)
Uhrzeit: 11 - 18 Uhr

 

 

Weitere Infos findest unter www.laserbiathlon.de

 

Flyer Biathlon-Challenge.pdf
PDF-Dokument [2.3 MB]

Schüler Sport - Check Overbach

Bilddatenbank KSB Düren

 

 

Offizielle Präsentation der Ergebnisse des Sportchecks „ Bewegte Schule- Gymnasium Haus Overbach“

 

Am 23.06.2016 wurden im Rahmen einer Pressekonferenz die Ergebnisse des ersten sportmotorischen Tests im Gymnasium Haus Overbach vorgestellt. Seit dem letzten Jahr kooperiert der Kreissportbund Düren e.V. mit der Schule in Jülich, die die erste weiterführende Schule im Kreis Düren ist, an der ein derartiger Check stattgefunden hat.

 

Durchgeführt wurde die Testreihe, an der alle 5. Klassen teilnahmen, vom 01. bis 03. Februar 2016. Sie bestand aus insgesamt 13 Stationen, an denen allgemeine sportmotorische Fähigkeiten wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit überprüft wurden. Auch die Bewegungslandschaft der Firma Cube Sports ist eines der festen Parameter der Testierung.

 

Nach Auswertung der Testierung erhielten die Eltern Informationen über das Abschneiden ihrer Kinder und deren Stärken und Schwächen in den untersuchten Bereichen. Dazu gibt es auch ein Empfehlungsschreiben mit Tipps zur Verbesserung oder zu weiteren individuellen Förderung, mit dem Verweis in Richtung der Vereine vor Ort oder Therapeuten. Die gewonnenen Datensätze ermöglichen nicht nur die Ermittlung des Leistungsstandes einzelner Schülerinnen und Schüler, sondern auch einen Vergleich z.B. zwischen Mädchen und Jungen und auch einzelner Klassen. Darüber hinaus ist eine Gegenüberstellung mit deutschlandweit ermittelten Durchschnittswerten möglich.

 

Für die Zukunft ist der Auf-und Ausbau eines Netzwerkes zwischen Kreissportbund Düren e.V., Gymnasium Haus Overbach, Stadtsportverband Jülich sowie unterschiedlichen Sportvereinen und Therapeuten geplant.

 

Im Jahr 2017, wenn die jetzigen Fünftklässler die Klasse 7 erreicht haben, wird ein Re- Check durchgeführt. Ein weiterer sportmotorischer Test ist für Klasse 10 geplant.Alle neuen Eingangsklassen sollen in Zukunft in diesem Modus auf ihre sportmotorischen Fähigkeiten hin untersucht werden. Der nächste Check findet im September für Klasse 7 statt.

 

Um die Nachhaltigkeit der Testierung zu gewährleisten, unterstützen die indeland GmbH und die Barmer GEK das Projekt „Bewegte Schule“ in den nächsten drei Jahren.

 

Beachvolleyball Fortbildung

Beste Voraussetzungen für unsere Beachvolleyball Fortbildung!

Strahlender Sonnenschein, 22°C im Schatten, weißer Sand unter den Füßen....
So zeigte sich der gestrige Tag von seiner besten Seite.

 

34 Lehrerinnen und Lehrer, Referendarinnen und Referendare kamen unter der Anleitung von Bernd Werscheck (ehemaliger National- und Bundestrainer) und Ralph Bergmann (ehemaliger Volleyball Nationalspieler) richtig ins Schwitzen!

Wichtigstes Utensil neben reichlich Sonnenceme war allerdings eine große Portion Spaß :)

 

In Zusammenarbeit mit dem Westdeutschen Volleyball Verband und dem Kreis Düren konnte die Fortbildungsmaßnahme erfolgreich ausgerichtet werden.

 

KOmpetenz die bewegt

Bilddatenbank KSB Düren

 

 

Gemeinsam bringen die Auto Conen GmbH und der Kreissportbund Düren e.V. Mobilität in den Kreis Düren. Dabei wird das Know-how beider Projektpartner gebündelt und zum Wohle des Sports zusammen gearbeitet. Zweck ist die Unterstützung des KSB Düren bei seinen kreisweiten Aktivitäten im Bereich des Sports als Mobilitätspartner.

 

Gemeinsam mit dem Geschäftsführer Wolfgang Schmitz hat das Team des KSB sich auf die Fahne geschrieben, immer wieder neue Projekte anzustoßen und anders zu sein, als andere. Genau wie der KSB steht auch die Conen Gruppe für Vertrauen und Innovation, so dass sich in Düren nun zwei kompetente Partner zur Seite stehen.

 

Um weiterhin Bestleistungen und Neuerungen erbringen zu können, muss der KSB flexibel unterwegs sein können. Die Conen Gruppe stellt Herrn Schmitz und seinem Team dazu ein sportliches Fahrzeug zur Verfügung. Auch andere Kooperationspartner des Kreissportbundes werden von dieser Zusammenarbeit profitieren, z.B. wird es Ermäßigungen beim Kauf eines Neuwagen geben sowie spezielle Angebote für Vereine und Vereinsangehörige.

 

 

Fußballcamp 2016

 Rückblick auf ein erfolgreiches Kooperationsmodell

Bilddatenbank KSB Düren

 

Am 22.02.2016 trafen sich die Kooperationspartner im Projekt "Freizeitsportleiter/in mit Abitur" zum Resümee der letzten drei Jahre. Anwesend waren neben Schulleitung Frau Ellinghaus, den Fachbereichsleitern Herrn Reil und Herrn von der Weiden auch Frau Lemanzyk und Herrn Schmitz, als Vertreter des Kreissportbundes Düren. Auch Herr Wolfgang Spelthahn als Landrat und Vorsitzender des Kreissportbundes, die Vertreter der Sponsoren Herr Dr. Broschinksi (Sparkasse Düren) und Herr Schmitt (Barmer GEK) waren bei der Pressekonferenz anwesend.

 

Die letzten drei Jahre wurden von allen Seiten als sehr positiv bewertet und eine gemeinsame Fortführung des Projektes wird angestrebt.

 

Bewegte schule - gymnasium Haus overbach

Bildddatenbank LSB NRW/Bowinkelmann

Vom 01. bis 03. Februar wurden in Kooperation mit dem Kreissportbund Düren sportmotorische Test für alle 5. Klassen des Gymnasiums Haus Overbach durchgeführt. Die Tests fanden in der Sporthalle statt und bestanden insgesamt aus 13 Stationen, an denen allgemeine sportmotorische Fähigkeiten wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit überprüft wurden. Dabei kamen auch Lichtschranken zur Messung der Geschwindigkeit und das Cube System zur Überprüfung der Koordinationsfähigkeit zum Einsatz. Die Eingangsuntersuchung, bei der die Daten anonym erfasst und ausgewertet werden, ist Teil des neuen Sportprofils der Schule. Finanziell unterstützt wird das Projekt von der Indeland GmbH und der Barmer GEK.

neuer Bewegungsraum - Vitalbox

Bilddatenbank KSB Düren

 

 

Im August 2015 fand die Einweihung unseres neuen Bewegungsraumes "VIBO-Vitalbox" statt: 90m² Bewegungsfläche, Rumdumverspiegelung, hochwertiger Sportboden und Umkleiden. Seitdem dürfen nun endlich auch unsere Kursteilnehmer die neue Räumlichkeit nutzen.

 

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild und besuchen doch eins unserer Bewegungsangebote!

 

info: übungsleiter c lizenz

 

Lehrkräfte der Sekundarstufe dürfen sich freuen!

Mit der Übungsleiter C Lizenz darf auch fachfremd Sport unterrichtet werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreissportbund Düren e.V.